Andreas Schmid

Red Carpet, Roter Teppich, 2016, in: "Europa, U-Bhf Station Bundestag Berlin" , U 55, Berlin, 21.05. - 17.05.2016 , 200x300 cm

Die Schriftinstallation Roter Teppich besteht aus ineinander verwobenen Texten unterschiedlicher Epochen zum Thema Ausgrenzung/ Verhalten gegenüber Flüchtlingen oder zum Leben im Exil. Im letzten Jahrhundert haben viele deutsche und europäische Emigranten gastliche Aufnahme in verschiedenen Ländern der Welt erfahren. Jetzt ist es Zeit, die deutsche und europäische Politik so zu verändern, dass wir wirkliche Gastgeber sein können und die großen Herausforderungen zusammen meistern.
Die Textfragmente sind Texten aus dem Evangelium des Matthäus sowie aus Texten von Stephan I, dem Heiligen, Johann Wolfgang von Goethes’ Zitat des persischen Gesandten, Joseph Roth, Kasimir Malewitsch und Carl Zuckmayer entnommen.
/
6 of 31