SLIDE, 2011

SLIDE, Neuer Kunstverein Giessen, 03.12.2011 - 28.01.2012
Installativer künstlerischer Eingriff in und um den Ausstellungskiosk mit Klebebändern, Schnur, gemalten Linien und Leuchtstoffröhren

Blick ins Innere des Ausstellungskiosks

Bei der Rauminstallation an diesem speziellen Ort, einem alten Kiosk im Öffentlichen Raum Giessens, spielen neben der Größe und Vieleckigkeit des Raumes auch die vielen Doppelfenster nach Außen eine wichtige Rolle. Sie reflektieren den Innenraum stark nach Außen. Aus dieser Beobachtung heraus wurde der installative Eingriff entwickelt, der die Wahrnehmung des Inneren mit dem Äußeren verbindet und ineinander gleiten läßt.